Fehlermeldung

Notice: Undefined index: localized_options in menu_navigation_links() (Zeile 1872 von /kunden/470014_42657/rp-hosting/12413/dankeskirche-muenchen.de/includes/menu.inc).

50 Jahre Dankeskirche - feiern Sie mit!

Bild des Benutzers Dankeskirche

29. 11., 11 Uhr: Festlicher Gottesdienst zum 1. Advent: „Gottesdienst der Stars“

Was wäre unsere Gemeinde ohne unsere Ehrenamtlichen? Wie viele von Ihnen engagieren sich, investieren Zeit, Kraft und Liebe in Ihre Arbeit und machen die Dankeskirche zu dem, was sie ist?  Durch diese Arbeit werden wir zum „Lebensraum“ und gewinnen unsere Ausstrahlung. Dieser Gottesdienst gilt Ihnen, die Sie sich engagieren! Sie sinmd unsere „Stars“! Wir werden einen Stern aufgehen lassen, der durch unsere gemeinsamen Aktivitäten erstrahlen wird und uns durch den Jubiläumsmonat sichtbar begleiten wird. Im Anschluss unser adventlicher Zauber auf dem Curt-Mezger-Platz: Adventsstimmung, Leckereien, Glühwein mit Diakonie, Kindergarten und Gemeinde!

Und im Gemeindehaus finnischer Markt.

6. 12., 10 Uhr: Festlicher Gottesdienst zum 2. Advent: „Gottesdienst MIT Milbertshofen“ 

Unsere Dankeskirche steht für soziales Engagement: Wir haben die im Blick, die in unserer Gesellschaft sonst eher zu kurz kommen und kümmern uns um sie. Das tun wir nicht allein, sondern wissen uns im Verbund mit allen in Milbertshofen, die sich sozial engagieren. Wir tun etwas für Milbertshofen! Diesen Gottesdienst wollen wir mit allen feiern, die sich einsetzen!

Im Gottesdienst singt der BMW-Männerchor (links).

Seit Juli 1979, anlässlich eines Geburtstag-Ständchens für Ihren Chef, treffen sich die überwiegend BMW ´ler vom BMW Männerchor München e.V. zu den Chorproben aus Freude am Singen nach dem Motto „Das Alte bewahren - mit dem Neuen nicht sparen“. Ca. 21 Sänger bereichern mit Volksliedern, Schlagern, geistlicher Musik und Klassik Betriebsfeiern, Gottesdienste und Konzerte.

13. 12., 10 Uhr: Festlicher Gottesdienst zum 3. Advent: „50 Jahre Dankeskirche“

Das entscheidende Datum: Am 3. Advent 1965 wurde die Dankeskirche eingeweiht. Wir wollen zurückblicken mit Menschen, die es erlebt haben. Viele „alte“ Dankeskirchler sind eingeladen!

Und wir wollen einen Ausblick wagen: Wohin führt der Weg in die nächsten 50 Jahre? Insofern: ein Jahrhundertgottesdienst. Dieser Gottesdienst ist „Dankeskirche pur“ - mit ihren Pfarrern, Mitarbeitenden und mit Walter Heimerl an der Orgel.

Sonntag, 13.12., 18 Uhr: Konzert des BMW-Orchester

Aus Freude am gemeinsamen Musizieren treffen sich die Musiker des BMW-Kammerorchester wöchentlich zu Proben und erarbeiten unter Leitung von Daniela Wabnitz Werke des Barock, der Klassik, der Romantik und des 20. Jahrhunderts. Aus diesem Repertoire werden jedes Jahr mehrere Konzerte veranstaltet. Das BMW Kammerorchester ist eine Initiative musikbegeisterter Mitarbeiter aus vielen Bereichen von BMW. Es setzt aber nicht nur auf Mitarbeiter von BMW, sondern auch auf erfahrene Laienmusiker aus der Umgebung.

Freitag, 18.12., 19 Uhr: „Die 3 Christians“ - Ein Adventslesung

Das besondere Highlight - „Die 3 Christians“ : Eine Jubiläums-Adventslesung mit Jazz-Piano; Christian Struve, Christian Weigl, Christian Willisohn (Piano) im Gemeindesaal

Christian Willisohn zählt zu den herausragenden Persönlichkeiten der Musikszene.  Auf Festivals wie in New York,
Chicago, New Orleans etc. erspielte er sich eine große Fangemeinde. Seine musikalische Karriere beginnt 1980 in der
Münchner Clubszene. Neben vielen Auftritten in Deutschland engagiert ihn ab Mitte der Achtziger Jahre  der legendäre
Züricher Blues Club Limat Quai 82 als Pianist und Leiter der Rhythmusgruppe von Stars wie Zora Young, Aron Burton,
Louisiana Red u.a.  - Die beiden anderen Christians: Christian Struve, Kirchenvorsteher, und Christian Weigl, Pfarrer:
Beide leidenschaftliche Vorleser.

So, 20. 12. , 10 Uhr: Festlicher Gottesdienst zum Abschluss des Jubiläumsmonats am 4. Advent: „Wir sind Kirche!“

Wir sind Kirche. Wir sind es gemeinsam mit allen evangelischen Gemeinden dieser Erde, im Verbund mit allen katholischen Pfarreien und letztlich mit allen christlichen Kirchen und Gemeinschaften dieser Erde. Welche Rolle spielt die Kirche in unserer Zeit? Was leistet sie? Wohin führt ihr Weg? Die Predigt zu diesen Gedanken hält Uli Seegenschmiedt, Dekan des Münchner Nordens.

Im Gottesdienst: Johann Sebastian Bach, Magnificat D-Dur, BWV 243. Alice Paper-Burghardt (Sopran I), Bettina Walter-Heinz (Sopran II), Nikolaus Pfannkuch (Tenor), Marcus Weishaar (Baß); Chorensembles von St. Lantpert und St. Georg Milbertshofen; Orchester ,,Ensemble Lodron” (Konzertmeister Ulrich König); Leitung:  Otmar Heinz (unten Mitte); Predigt Dekan Uli Seegenschmiedt. Die Chorensembles St. Georg (Leiter: Philipp Maas) und St. Lantpert (Leiter: Otmar Heinz) im Münchener Norden sehen die liebevolle musikalische Ausgestaltung einer feierlichen Liturgie als ihre vornehmste Aufgabe an. Daneben vereinigen sich beide Chöre in schöner Regelmäßigkeit immer wieder zu größeren oratorischen Konzertprojekten. Gezielte Stimmbildung in beiden Ensembles ermöglicht ein niveauvolles Musizieren. . - Otmar Heinz promovierte über den süddeutschen Orgelbau und ist Kirchenmusiker in St. Lantpert. Uli Seegenschmiedt ist seit Mai 2003 Dekan im Prodekanatsbezirk München-Nord und Pfarrer der Evangeliumskirche München-Hasenbergl.

*/